Hyundai i20 N Prototyp bei Wintertests (inkl. Videos)

Hyundai Motor unterzieht seine Hochleistungsmodelle regelmäßig einem Wintertest, darunter auch einen Prototyp des zukünftigen Sportwagens Hyundai i20 N. Auf den Aufnahmen, die im schwedischen Arjeplog entstanden sind, ist Hyundai WRC-Fahrer Thierry Neuville zu sehen, wie er das i20 Coupe WRC, den RM19 Prototyp und den i20 N Prototyp in einer Schneelandschaft auf Herz und Nieren prüft. Dabei sind die ersten Fotos und zwei Videos des neuen Hyundai i20 N entstanden.

Hyundai testet seine Fahrzeuge grundsätzlich in unterschiedlichen Klimazonen, um sicherzustellen, dass sie auch bei extremen Wetterbedingungen leistungsfähig bleiben.

Von sengender Sommerhitze bis zu eisigen Temperaturen im Winter werden die Modelle allen Witterungsverhältnissen ausgesetzt.

Nach dem Erfolg des i30 N und des i30 Fastback N entwickelt Hyundai mit dem neuen i20 N ein weiteres Hochleistungsfahrzeug, diesmal auf Basis der neuesten Generation des Kleinwagens i20 (Der neue i20 wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert und das Fahrzeug ist noch nicht im Verkauf.

Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen im Rahmen der Markteinführung). Wie die anderen N Modelle wird auch der i20 N rennstreckentauglich und auf Straßen zugelassen sein. Weitere Informationen zum i20 N werden demnächst bekannt gegeben.

Stand: Mai 2020; Fotos: Hyundai; Video: Hyundai / YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.