UPDATE: The Future of Volvo Cars (inkl. Video)

UPDATE in Wort & Bild: Der schwedische Automobilhersteller gewährt Dir einen Blick in die Zukunft von Volvo Cars und präsentiert in einem Videozusammenschnitt zwei aufregende Concept Cars, basierend auf der neuen CMA Architektur (Compact Modular Architecture).

Und hier mein UPDATE in Wort & Bild!

Mit den zwei Concept Cars gibt Volvo einen aufregenden Ausblick auf die künftige 40er Modellfamilie. Dabei bekommst Du nicht nur den Nachfolger des V40 zu sehen. Erstmals werden die Schweden auch konkreter, was den mit großer Freude erwarteten XC40 anbelangt.

Beide – basierend auf der neuen kompakten CMA-Modular-Architektur – ermöglichen Volvo eine enorme Variantenvielfalt, die mit diesen zwei Konzeptfahrzeugen wahrlich noch nicht ausgeschöpft ist.

Und so ist mit dieser Enthüllung erst der Startschuss für die neue globale Kompaktmodell-Strategie von Volvo gefallen. Die Kompaktmodell-Strategie ist ein wesentlicher Bestandteil des derzeit laufenden Transformationsprozesses von Volvo.

Vom Dreizylinder- und Vierzylinder-Benziner über diverse Dieselantriebe, hält Volvo natürlich auch bei diesen Modellen am reinen Elektroantrieb sowie einer Twin Engine Plug-in-Hybrid-Version fest.

Neben dem mutigen Außendesign und den elektrifizierten Antriebsoptionen bieten die neuen Modelle eine Vielzahl innovativer Konnektivitäts-Dienste, das weltweit fortschrittlichste Sicherheitspaket und ein wegweisendes skandinavisches Interieur-Design.

Übrigens: Der erste Ableger der neuen 40er Baureihe soll bereits im kommenden Jahr in Produktion gehen.

Stand: Mai 2016; Foto/Video: Volvo / YouTube

2 Gedanken zu “UPDATE: The Future of Volvo Cars (inkl. Video)

  1. Pingback: Volvo enthüllt zwei Konzeptfahrzeuge » presse24.com

  2. Pingback: LYNK & CO ist die neue Marke (inkl. Video) | CARWALK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.