Bentley EXP 100 GT

Bentley Motors feiert seinen 100. Geburtstag, blickt jedoch nicht nur zurück, sondern zeigt uns seine Vision von der Zukunft der Luxusmobilität. Über die reine Mobilität hinaus wird das Bentley EXP 100 GT-Konzeptfahrzeug das Grand Touring-Erlebnis des Besitzers verbessern, unabhängig davon, ob er fährt oder autonom fährt.

Der Bentley EXP 100 GT basiert auf reiner Bentley-DNA, ist wunderschön gestaltet und nutzt die künstliche Intelligenz (KI) als Mittel, um das Auto als Ort der Schaffung, Erfahrung und Erfassung außergewöhnlicher menschlicher Erlebnisse und Emotionen zu etablieren. So Bentley.

Der Bentley EXP 100 GT wurde von innen nach außen entworfen und nutzt eine vollelektrische Plattform, um den Grand Tourer für die Welt des Jahres 2035 neu zu interpretieren.

Nachhaltige Innovation ist das Herzstück der Bentley EXP 100 GT-Erfahrung. Das Auto wurde entwickelt, um ein größeres Bewusstsein für die Außenwelt zu schaffen. Es enthält eine intelligent kuratierte Sammlung von Materialien, darunter das 5.000 Jahre alte Copper Infused Riverwood. Kompass-Außenfarbe aus recycelten Reisschalen; 100% biologisches lederähnliches Textil aus der Weinherstellung; British Farmed Wool Teppiche und bestickte Baumwoll-Innenoberflächen, die alle nachhaltigen Luxus für die Zukunft schaffen und zur erweiterten Realität des Grand Touring Cars der Zukunft beitragen.

Das schlanke und muskulöse Äußere des Bentley EXP 100 GT zeigt die zukünftige Designrichtung der Marke. Es enthält die unverwechselbare DNA des Unternehmens und bleibt sofort als Bentley erkennbar. Der berühmte R-Type Continental Haunch am Heck, die runden Scheinwerfer, die den Kühlergrill in Anspielung auf den berühmten Bentley Blower überdecken, und eine lange, grazile Karosserie deuten auf berühmte Modelle vergangener Zeiten hin.

Dieser Bentley reist jedoch in die Zukunft. Der Bentley EXP 100 GT aus leichtem Aluminium und Kohlefaser ist 5,8 Meter lang und fast 2,4 Meter breit und steht für echten Luxus. Dies wird durch dekorative Elemente aus Kupfer und Aluminium noch verstärkt, beides natürliche, nachhaltige Materialien, die an die Materialauswahl von Gründer WO Bentley erinnern, aus der die Legierung für seinen berühmten Triebwerkskolben BR1 Aero entstand, der eine wichtige Rolle bei der Sicherung des Lufttheaters im Ersten Weltkrieg spielte 1.

Die Fahrer- und Beifahrertüren sind zwei Meter breit und lassen sich mühelos nach außen und oben schwenken. Sie sind vollständig geöffnet und erreichen eine Höhe von fast drei Metern.

Im Heck befindet sich ein 3D-OLED-Bildschirm, auf dem sich Lichteffekte in die Rückleuchten einfügen können.

Erlesene Materialien fließen durch die handgefertigte Kabine des Bentley EXP 100 GT. Zum Beispiel ergänzen die Stickmuster der nachhaltigen Textilien und Leder die Maserung des natürlich gefällten Holzfurniers. Diese traditionellen, taktilen Materialien verbinden die Passagiere wieder mit der authentischen, natürlichen Welt um sie herum.

Licht ist der Kern des Lebens und wird beim Bentley EXP 100 GT über ein innovatives Glasdach mit eingebetteten Prismen, die das Licht sammeln und mithilfe von Glasfasern in die Kabine übertragen, aus der Umgebung gewonnen. Die Verwendung von geerntetem natürlichem Licht und synthetisiertem Licht bietet einen neuen Ansatz zur Verbesserung des Wohlbefindens an Bord.

Der Bentley Personal Assistant ist ein zentrales Element der Hauptkonsole und wird mit beleuchtetem Kristall aus Cumbria, England, visualisiert. Das Umgebungslicht kann auch modifiziert werden, um eine bestimmte Stimmung oder eine bestimmte Außenumgebung wiederherzustellen, während zusätzliche Effekte durch Projektionsmapping auf Verkleidungselemente wie z. B. Türpolster erzielt werden.

Intelligentes, anpassbares biometrisches Sitzen kann auf drei verschiedene Arten konfiguriert werden, je nachdem, ob der Besitzer fährt oder den autonomen Modus verwendet. Biometrische Sensoren überwachen die Temperatur, die Position der Passagiere und die Umgebungsbedingungen, um unter allen Bedingungen ein Höchstmaß an Komfort zu bieten.

Darüber hinaus sind im Bentley EXP 100 GT biometrische Daten integriert, die die Bewegungen von Auge und Kopf bis hin zum Blutdruck erfassen.

Nachhaltig und intelligent: Ein batterieelektrischer Antriebsstrang mit intelligentem Energie- und Lademanagement sorgt dafür, dass der Bentley EXP 100 GT genauso leistungsstark und aufregend ist wie seine herkömmlichen Vorgänger.

Der Traktionsantrieb der nächsten Generation ermöglicht maximale Kontrolle über Torque Vectoring, indem 50 Prozent mehr Leistung und 35 Prozent weniger Masse für eine effektivere Kurvenfahrt eingesetzt werden. Das Batteriesystem treibt vier Motoren an, die eine Zeit von 0 bis 100 km / h von weniger als 2,5 Sekunden, eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km / h und ein maximales Drehmoment von 1.500 Nm bieten.

Die zukünftige Batterietechnologie bietet die fünffache konventionelle Energiedichte, und das Laden des Bentley EXP 100 GT auf 80 Prozent der Kapazität dauert nur 15 Minuten. Der Bentley Personal Assistant übernimmt das Aufladen automatisch. Das Gewicht wird bei beachtlichen 1.900 kg bleiben und eine Reichweite von 700 km wird möglich sein.

Um die Fahrt zu feiern, ist der Bentley EXP 100 GT optional autonom. Es verwaltet das Fahrerlebnis basierend auf der äußeren Umgebung und dem Wohlbefinden der Fahrgäste. Dies kann das Maximieren einer aufregenden Selbstfahrt über Bergstraßen oder das Verlassen eines stressigen innerstädtischen Pendelverkehrs umfassen.

Bentley Personal Assistant kann persönliche Fahrerlebnisse kuratieren und Informationen entlang einer Route, Reisevorschläge oder verfügbare Luxuserlebnisse in der Nähe bereitstellen.

Der Schlüssel dazu sind eine Reihe von Funktionen, die auf dem Wohlbefinden und dem Komfort der Passagiere basieren. Dazu gehören Active Aero Wheels, die sich dynamisch anpassen, um Effizienz oder maximales Leistungsgefühl zu erzielen. Intelligente Pirelli-Reifen, die ihre Kontaktflächen an die Wetterbedingungen oder die Anforderungen des Fahrers anpassen; Anpassungsfähiges biometrisches Sitzen, das sich dem Fahrermodus anpasst oder im autonomen Modus mit eingefahrenem Lenkrad nach hinten schwenkt.

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz mit dem Bentley Personal Assistant in Kombination mit dem technischen Know-how des Bentley EXP 100 GT hat die Zukunft des Grand Touring neu definiert. KI manifestiert sich in der Kabine als Gefühlslicht und wird durch Gesten und Berührungen gesteuert.

Ein Beispiel für eine Gestensteuerung kann gezeigt werden, indem ein Kind aus der Bentley EXP 100 GT-Kabine auf Wolken schaut und dann mit einer Geste den Inhalt im Fahrzeug herunterzieht, um zu erklären, was es für sie sieht. KI schafft so eine gemeinsame, sinnvolle Lernerfahrung, die auch geteilt werden kann.

Die KI wird über ein beleuchtetes Cumbria Crystal-Mittelstück und ein Kontrollzentrum gesteuert, die in drei Schichten angeordnet sind. Cumbria Crystal, der letzte Produzent von mundgeblasenem und handgeschliffenem Kristall in England.

Ein Patronensystem im Zentrum des Bentley EXP 100 GT liefert Luxusartikel und -dienstleistungen. Die Hauptmerkmale sind ein Dekanter für gereinigtes Wasser und Kristallgläser; ein Kartuschen-Liefersystem, das Gegenstände aus einem Bereich unter der Motorhaube in die Kabine selbst liefern kann; und World Class Services, die von der KI des Fahrzeugs angeforderte und von Luxus-Servicepartnern gelieferte Artikel erhalten könnten.

Stand: Juli 2019; Fotos: Bentley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.