Ford Ranger Thunder

Mit 52.500 verkauften Exemplaren verzeichnete der Ranger 2019 sein bislang absatzstärkstes Jahr in Europa. Allein in Deutschland waren es 9.697 Ranger, das sind 25 Prozent mehr als 2018 und bedeutet nach wie vor Platz 1 in der Neuzulassungs-Statistik. Zudem wurde die Ford Ranger-Baureihe zum “International Pick-up des Jahres 2020” gekürt. Einer der Gründe für den…

Preis-Update: Lexus LC Cabriolet

Es ist schon nicht einfach, ein wunderschönes Coupé in ein ebenso schönes Cabriolet zu verwandeln, soll das Fahrzeug ja schließlich mit offenem als auch mit geschlossenem Dach stylish und formvollendet dastehen. Um die wesentlichen Styling-Merkmale des Lexus LC Coupé zu bewahren, kam es vor allem auf die Dachlinie an. Ob dem Design-Team das Vorhaben gelungen…

MINI John Cooper Works GP

Inspiriert von den legendären Motorsporterfolgen der Marke verkörpert der auf 3.000 Stück limitierte MINI John Cooper Works GP maximale Performance und kompromisslose Dynamik. Sein Design zeigt das auf den ersten Blick. Die puristische und zugleich äußerst emotionale Gestaltung von Exterieur und Interieur visualisiert die GP Gene so radikal wie nie. Der MINI John Cooper Works…

Zweiter Streich: Volvo XC40 Recharge T4

Volvo setzt mit dem XC40 Recharge T4 die Elektrifizierung seiner Modellpalette konsequent fort und erweitert die alternative Antriebspalette des kompakten Einstiegs-SUV zugleich um einen weiteren Plug-in-Hybridantrieb. Der Volvo XC40 Recharge verfügt als erstes Modell der Marke über gleich drei alternative Antriebe. Neben der vollelektrischen Version, die zum Ende des Jahres folgt, durfte ich bereits vor…

Europa-Debüt: Toyota Highlander

Toyota bringt das 4,95 Meter lange SUV-Flaggschiff „Highlander“ im kommenden Jahr erstmals auch nach Europa. Viel Platz und ein flexibles Raumkonzept mit sieben Sitzplätzen und 658 Liter Kofferraumvolumen garantieren dem Toyota Highlander vorbildliche Funktionalität und Vielseitigkeit. Dabei greift das große SUV alle Markentugenden auf – allen voran den Hybridantrieb, der wie auch der Allradantrieb obligatorisch…

Alfa Romeo: Quadrifoglio-Modelle im neuen Modelljahr

Die 2020er Varianten von Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio präsentieren sich mit noch mehr Technologie, Upgrades bei der Konnektivität und zusätzlichen Funktionen für Autonomes Fahren auf Stufe 2 und der Darstellung von wichtigen Fahrzeugparametern. Mit purer Leidenschaft begeistert Alfa Romeo seit jeher die Fans schöner Automobile. Die Topversionen beider Baureihen stehen…