BMW X High-Performance

High-Performance, Sports Activity Vehicles (SAV) und Sports Activity Coupés (SAC), Oberklasse-Segment…. Der Shitstorm wird wohl nicht lange auf sich warten lassen. BMW scheint das nicht wirklich zu jucken und haut im November 2019 auf der Los Angeles Auto Show den neuen BMW X5 M, den neuen BMW X6 M und die Competition Modelle raus, die im April 2020 in den Markt eingeführt werden.

Das V8-Triebwerk mit bis zu 460 kW/625 PS sorgt für Performance-Eigenschaften der besonderen Art, eine präzise gesteuerte Kraftübertragung, ein M spezifisches Fahrwerk, das sowohl auf die Leistungscharakteristik des Motors als auch auf das Fahrzeugkonzept der SAV und SAC abgestimmt ist, und die ebenso M typischen Designmerkmale garantieren imposanten Vorwärtsdrang sowie ein auch in hochdynamischen Fahrsituationen souverän kontrollierbares Handling.

Für den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h werden nur 3,9 beziehungsweise 3,8 Sekunden (Competition Modelle) benötigt – bis zu 0,4 Sekunden weniger im Vergleich zu den Vorgängermodellen.

Stand: Oktober 2019; Fotos: BMW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.