Aston Martin Rapide E

Aston Martin hat die endgültige Serienreife seines ersten vollelektrischen Serienautos bekannt gegeben. Der Rapide E wird eine zentrale Rolle einnehmen und ist ein wegweisender erster Schritt zur erfolgreichen Verwirklichung von Lagonda – der emissionsfreien Luxusmarke. Der Rapide E ist allerdings eine Sonderedition mit einer streng auf 155 Exemplare limitierten Auflage und wird aktuell zum ersten…

Neuer Kia e-Soul im ersten Fahrbericht

Wir schreiben das Jahr 2019. Die Abschaffung des Verbrennungsmotors und die Elektrifizierung des Autoverkehrs sind die vorherrschenden Themen und doch scheint die Energiewende und die wirkliche E-Auto-Offensive noch nicht greifbar zu sein. Mal abgesehen von den Problemen bezüglich der Infrastruktur, bieten zwar zahlreiche Hersteller Mild- und Plug-in-Modelle an, doch das Angebot an reinen und vor…

Tesla präsentiert mit dem Model Y ein Elektro-SUV

Wenn Elon Musk recht behält, soll das neue Tesla-SUV namens Model Y, letztlich mehr Einheiten verzeichnen können, als die bereits bekannten Fahrzeuge Model S, Model X und Model 3 zusammen. Ein ambitioniert und hoch gestecktes Ziel. Die vierte Baureihe von Tesla nimmt die Rolle des mittelgroßen SUVs ein, vollelektrisch selbstverständlich, und soll laut Musk in…

MITSUBISHI ENGELBERG TOURER

Woher der ungewöhnliche Name stammt? Engelberg ist ein bekanntes Skigebiet in der Zentralregion der Schweiz, das großartige Panoramablicke bietet und für seine präparierten Abfahrten bekannt ist. Es bietet anspruchsvolle Off-Piste-Abfahrten, die Freestyle- und Freeridespaß für Skifahrer und Snowboarder bieten. Der MITSUBISHI ENGELBERG TOURER wurde, wie der Name schon sagt und genau für die Resort-Szene passt,…

Der Sono Motors Sion geht in Serie

Sono Motors, der deutsche Anbieter nachhaltiger Mobilitätskonzepte bringt voraussichtlich Anfang 2020 das erste seriengefertigte Elektroauto, dessen Batterie sich auch durch die Sonne aufladen lässt, auf die Straße. 25.500 Euro soll der Sono Sion kosten, der in einer Ausstattungslinie und immer in Schwarz auf den Markt kommt. Derzeit liegen dem Unternehmen rund 9.500 angezahlte Reservierungen für…

Honda „e Prototype“ in Genf

Schon 2017 konnte mich Honda mit dem knuddligen Urban EV Concept begeistern, setzte Honda mit der Studie eher auf optische Retro-Elemente, statt auf eine futuristische und zugleich stromlinienförmige Karosserie. Nun geht es mit dem e Prototype einen entscheidenden Schritt Richtung Serienmodell, soll das am 5. März 2019 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellte Elektrofahrzeug noch dieses…