Doppelte Hybrid-Power für den Toyota C-HR

Der kompakte Lifestyle-Crossover Toyota C-HR ist künftig auch mit einem 132 kW/184 PS starken 2,0-Liter-Hybridsystem erhältlich. Der Hybridantrieb mit 1,8-Liter-Benziner und 90 kW/122 PS Systemleistung bleibt weiterhin im Programm. Einzug hält zudem ein neues Multimediasystem, während Design-Modifikationen an Front und Heck die einzigartige SUV-Coupé-Optik attraktiv halten. Nach dem neuen Corolla ist der Toyota C-HR das…

Mercedes-Benz EQV

Die 2016 von Mercedes-Benz gegründete Technologiemarke „EQ“ steht für die konsequente Weiterentwicklung der Elektromobilität. Im September 2018 präsentierte die Marke mit dem Elektro-SUV EQC ihr erstes Serienfahrzeug. Im März 2019 zeigte der Concept EQV auf dem Genfer Salon eine mögliche Erweiterung der Modellrange im Segment der Premium-Großraumlimousinen mit bis zu acht Sitzplätzen. Auf der IAA 2019 bekommen wir…

EQ Power für Mercedes A- und B-Klasse

Unter dem Label EQ Power entwickelt Mercedes‑Benz Cars seine Plug-in-Hybride konsequent weiter. Jetzt haben mit A 250 e, A 250 e Limousine und B 250 e Modelle der Kompaktwagen-Familie mit dem Hybrid-Antrieb der dritten Generation ihre Premiere. Bestellt werden können A 250 e und A 250 e Limousine ab sofort zu Preisen ab 36.943,55 Euro…

Der MINI Cooper SE elektrisiert.

Urbane Mobilität mit rein elektrischem Antrieb ist jetzt auch im typischen Stil von MINI erlebbar. Der neue MINI Cooper SE verbindet nachhaltige Mobilität mit dem für MINI charakteristischen Fahrspaß, ausdrucksstarkem Design und Premium-Qualität. Damit sorgt das erste rein elektrisch angetriebene Modell der britischen Marke, das ab November 2019 im MINI Werk Oxford produziert wird, für pures MINI…

UPDATE: Renault erneuert den ZOE

Der Renault ZOE, Europas meistverkauftes Elektroauto der letzten sechs Jahre, erhält eine komplette Rundum-Auffrischung. Die Highlights des erneuerten Elektro- Bestsellers: bis zu 390 Kilometer Reichweite im realitätsnahen WLTP-Testzyklus, mehr Leistung, mehr Ladeflexibilität, neue Assistenzsysteme, ein neues Cockpit und ein markanteres Design. Die dritte ZOE Generation ist ab Ende Juli 2019 zum Preis von 21.900 Euro…

Seat Arona TGI: Die Alternative im Test

Auf der Suche nach Hybriden oder Elektrofahrzeugen wirst Du bei SEAT aktuell noch nicht fündig, dafür haben die Spanier ihr Portfolio an Erdgasversionen überarbeitet und sorgen mit einem sogenannten „Frühlingsrabatt“ für weitere Kaufanreize. Somit sind die TGI-Modelle noch bis Ende Juni 2019 nicht teurer als die entsprechende TSI-Version. Neben dem Zwerg Mii, dem Kleinwagen Ibiza…