Fisker EMotion

Fisker hat auf der Consumer Electronics Show die elektrisch angetriebene Luxuslimousine EMotion vorgestellt, die auf ein extravagantes und auffälliges Türkonzept setzt – hat das Fahrzeug gleich vier Flügeltüren zu bieten. Diese lassen sich entweder aus der Ferne per Smartphone oder über die integrierten Türgriffe öffnen. Darüber hinaus haben die Verantwortlichen zwei Elektromotoren verbaut. Jeweils einer…

Studie Kia Niro EV

Ich habe den neuen Kia Niro EV bereits letzte Woche angeteasert, ab heute gibt es das Elektro-SUV ganz offiziell auf der Consumer Electronics Show in Form einer Studie zu sehen. Somit präsentiert Kia seine nächste Vision sowie weitere wegweisende Technologien für die Mobilität der Zukunft und verfolgt hiermit ihre Umweltstrategie „Green Car Roadmap“.

Renault Symbioz Demo Car

Mit dem Symbioz Demo Car präsentiert Renault den weiterentwickelten Versuchsträger auf Basis der spektakulären IAA-Studie Symbioz. Das voll vernetzte Demonstrationsfahrzeug mit reinem Batteriebetrieb gibt einen Ausblick in das Jahr 2023: Seine Systeme erfüllen alle Anforderungen für die vierte von fünf Stufen des autonomen Fahrens. Dieser sogenannte „Mind-off”-Level erlaubt das voll automatisierte Fahren auf hierfür zugelassenen…

Lexus LS+ Concept

Gestern endete die Tokyo Motor Show 2017, neben den dort von mir bereits vorgestellten Premieren, war auch das Lexus LS+ Concept zu sehen. Mit dieser Studie gab die Marke nicht nur einen Ausblick auf eine mögliche Weiterentwicklung der Lexus L-finesse Design-Philosophie, das Konzeptfahrzeug präsentiert vor allen Dingen umfassende autonome Fahrfunktionen.

Honda Sports EV Concept

Neuheiten zeigt Honda aktuell auf der Tokyo Motor Show wirklich zahlreiche, 19 an der Zahl. Ein besonderer Hingucker ist zweifelsohne das Honda Sports EV Concept. Ein sportliches und im Retro-Stil gezeichnetes Coupé mit E-Antrieb. Optisch schlägt er unübersehbar die Brücke zum City-Elektroauto Honda Urban EV Concept.