Einmal XXXXXXL bitte: Der erste BMW X7

Die Erweiterung des Modellprogramms um den BMW X7 ist Bestandteil der aktuellen Produktoffensive im Luxussegment, die ein bedeutendes Element in der Strategie NUMBER ONE > NEXT der BMW Group darstellt. Das jüngste und größte BMW X Modell möchte mit dem beeindruckenden Platzangebot und der hochwertigen Gestaltung seines Innenraums sowie mit seinen modernen Ausstattungsmerkmalen eine neue…

Neuer Fiat 500L – la Famiglia

Fünf Jahre liegt die Markteinführung des Fiat 500L nun schon zurück, jetzt fahren die Italiener die nächste und optimierte Modellgeneration vor. Und wenn ich von dem neuen Fiat 500L spreche, dann ist die Rede von gleich drei neuen Modellen. Während der klassische 500L den Zusatz Urban erhält, wird aus dem siebensitzigen Living der Wagon und…

Neuer Tiguan Allspace bietet mehr Raum

Volkswagen stellt dem bekannten Tiguan eine neue Topversion zur Seite. Und so debütiert der Tiguan Allspace mit einem um elf Zentimeter verlängerten Radstand derzeit auf der North American International Auto Show und ist dort noch bis zum 22. Januar zu sehen. Während das Kofferraumvolumen um stolze 115 Liter zulegt, ermöglicht der Allspace auch eine 5+2-Sitzer-Konfiguration.…

GL + S = Der neue Mercedes GLS

Es war einmal ein GL, der im Zuge der neuen Nomenklatur bei Mercedes zum neuen Mercedes-Benz GLS wurde. Da es sich bei dem 5,13 Meter langen und 1,93 Meter breiten Gefährt wahrlich um keinen kleinen Offroader handelt, solltest Du Dich nicht von dem neuen Zusatz „S“ in die Irre führen lassen.

Volvo XC90 T8 Twin Engine

Im Volvo XC90 T8 Twin Engine schlagen gleich zwei Herzen, der aus der eigens entwickelten Drive-E Motorenfamilie stammende 2.0-Liter-Benziner kommt Turbo und Kompressor aufgeladen auf einen Puls von 235 kW (320 PS), in Kombination mit dem 64 kW (87 PS) starken Elektromotor bringt diese Plug-in-Hybridlösung der Schweden stolze 299 kW auf die Waage.

Der neue Fiat Doblò – Erfolg macht schön!

Dass Flexibilität und ein hoher Nutzwert ein modern-dynamisches Design sowohl außen wie auch innen nicht ausschließt, beweist die vierte Generation der Großraumlimousine Fiat Doblò nur zu gut. Um den unterschiedlichsten Mobilitätsanforderungen zu entsprechen, ist der neue Doblò außerdem in zwei Karosserielängen, mit zwei Dachhöhen und jetzt auch als Fünf- oder Siebensitzer verfügbar. Diese Vielseitigkeit trifft…