SPECIAL EDITION – Mercedes-Benz SL Mille Miglia 417

 
Vor sechzig Jahren schrieb Mercedes-Benz Rennsportgeschichte. Mit der Startnummer 417 nahm der legendäre 300 SL das berühmte „Mille Miglia“ Langstreckenrennen auf und siegte unerwartet in der Serien-Sportwagenklasse. Anlässlich diesen denkwürdigen Erfolges legen die Schwaben nun eine Special Edition der aktuellen SL-Generation auf, den Mercedes-Benz SL „Mille Miglia 417“.

Mercedes SL Mille Miglia 01In Gedenken daran hat Mercedes-Benz auch die Zahl „417“ in das Emblem des Sondermodells integriert. Doch dabei allein haben es die Stuttgarter natürlich nicht belassen.

Stilvolle rote Akzente an der Front- und Heckschürze sorgen nicht nur für Eigenständigkeit sondern kontrastieren stark zum Spoiler in mattem Carbon. Rot schimmern auch die Bremssättel durch die Speichen der schwarzen AMG Performance Räder hindurch, die ebenfalls dezente rote Einfassungen tragen und vorn 19 und hinten 20 Zoll Durchmesser haben.

Von Haus aus ist der Mercedes-Benz SL Mille Miglia 417 in ein magnetitschwarz Metallic gehüllt, dennoch hast Du auch die Wahl zwischen den „matten“ Alternativen designo nachtschwarz magno und designo cashmere weiß magno oder kannst das glänzende designo diamantweiß bright ordern.

Im Inneren ziehen die AMG Line Sitze, die schwarze Mittelkonsole mit Kontrasteinlagen in knalligem rot – die wiederum auch an den Türen und dem Lenkrad auftauchen – sowie das gestickte Label „SL Mille Miglia“ in den Kopfstützen die Blicke auf sich.

Mercedes SL Mille Miglia 02Die weiteren Zierteile schimmern in mattem Carbon, die schwarzen Fußmatten sind rot eingefasst und mit dem gestickten Label „1000 Miglia“ versehen.

Der sportliche Look ist der „Mille Miglia“-Edition also schon mal sicher und für die entsprechenden Fahrleistungen sorgt im SL 400 der 245 kW (333 PS) starke 6-Zylindermotor während ein Achtzylinder mit 335 kW (455 PS) im SL 500 ans Werk geht. Während der Kurvendynamik-Assistent und eine adaptive Verstelldämpfung in beiden Motorvarianten serienmäßig verbaut sind, kann der Käufer als Sonderausstattung die Active Body Control ABC hinzuordern.

Für die ab dem 7. April 2015 bestellbare SL Special Edition „Mille Miglia 417“ musst Du aber so oder so einen Aufpreis von 14.800,- Euro gegenüber dem klassischen SL 400 bzw. 12.800,- Euro beim SL 500 mit einberechnen.

Weitere Bilder (zum Vergrößern bitte anklicken):

Stand: Februar 2015; Fotos: Mercedes-Benz

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.