Mehr Reichweite für den BMW i3

Den wirklich großen Run auf Elektrofahrzeuge konnte wohl noch kein Autohersteller verzeichnen, mit der neuen Version des kompakten BMW i3 dürften die Münchner ab Sommer aber zumindest deutlich mehr Interesse an ihrem Elektrofahrzeug wecken. Wartet diese zusätzlich angebotene 94Ah-Variante mit einer deutlich größeren Batteriekapazität von 33 Kilowattstunden (kWh) auf, legt somit Reichweiten von 300 statt wie bisher 190 Kilometer zurück, und das bei identischen Batterieabmessungen.

BMW i3 02Selbst im alltäglichen Einsatz, wie auch bei schlechten Wetterbedingungen sowie der Nutzung von Klimaanlage oder Heizung verspricht BMW mit einer Batterieladung eine Reichweite von 200 Kilometer.

Die Fahrleistungen des 125 kW/170 PS starken Hybrid-Synchron-Elektromotors bleiben dabei nahezu unverändert. Während dieser BMW i3 in 7,3 Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer beschleunigt, glänzt die sportlichste Version auf der anderen Seite mit einem Verbrauch von 12,6 kWh/100km (NEFZ).

Der bis dato angebotene 60 Ah große Energiespeicher wird Dir auch künftig zur Wahl stehen, ebenso die mit beiden Batterieversionen kombinierbare Modellvariante inklusive Range Extender. Der Zweizylinder-Benziner hält hier während der Fahrt den Ladezustand der Batterie konstant und sorgt so für eine Reichweite von zusätzlichen 150 Kilometer. Hier noch die wissenswerten Eckdaten… BMW i3 (94 Ah)/BMW i3 (60 Ah): Kraftstoffverbrauch kombiniert 0,6/0,6l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 11,3/13,5 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 12/13 g/km.

BMW i3 01Mit Einführung des BMW i3 (94 Ah) bietet BMW i neben zusätzlichen Ausstattungsoptionen auch neue, leistungsstärkere Ladestationen für die heimische Garage an. Außerdem können Kunden –dank des modularen und flexiblen Aufbaus des BMW i3 –ihr Fahrzeug mit der ersten Batteriegeneration im Rahmen eines Retrofit-Programms auf den neuen Akkutyp umrüsten lassen.

Stand: Mai 2016; Fotos: BMW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.