Jeep Cherokee – Knick ade

Hier bekommst Du die ersten offiziellen Fotos des neuen Jeep Cherokee zu sehen und wenn sich Jeep mit Informationen auch noch zurückhält, so fällt die wichtigste Neuerung sofort ins Auge. Der Cherokee verabschiedet sich im Modelljahr 2019 von dem sehr gewöhnungsbedürftigen Knick in der Front und den geteilten Frontscheinwerfern. Womit der neue Cherokee sich wunderbar in die Designlinie seiner SUV-Brüder einfügt.

Sein Debüt feiert der Jeep Cherokee am 16. Januar auf der North American International Auto Show, dann werde ich Dir auch alle wichtigen Hintergrundinfos und noch mehr Bildmaterial nachreichen können.

Was uns die aktuellen Fotos aber schon jetzt verraten, auch am Heck und im Innenraum zeigt das Facelift Wirkung, wenn dies Modellpflegemaßnahmen hier auch deutlich geringer ausfallen.

In Deutschland geht das Modelljahr 2019 voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2018 an den Start, zu welchen Preisen werden wir wohl in wenigen Wochen erfahren.

Stand: Dezember 2017; Fotos: Jeep

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.