Honda gibt erste Details des Civic Type R preis.

Auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon wird der neue Honda Civic Type R seine große Weltpremiere feiern. Honda verspricht ein spektakuläres Design mit einer optimierten Aerodynamik sowie einer Vielzahl weiterer Verbesserungen.

Honda Civic Type R 1Ein speziell entwickelter Heckflügel stellt somit nicht nur ein optisches Highlight dar, sondern verstärkt mit seiner speziellen Profilstruktur zusätzlich den Abtrieb. Der breite Frontsplitter und der scharf gezeichnete Seitenschweller tragen ebenfalls zur Optimierung des Strömungsverhaltens bei und reduzieren den Auftrieb.

Während auch die Brembo-Bremsanlage speziell für den rasanten Fronttriebler entwickelt wurde, bleiben auch die neuen 19-Zoll-Leichtmetallräder exklusiv dem Type R vorbehalten.

Honda Civic Type R 2Der obere und der untere Kühlergrill im Stoßfänger wurde nicht der Optik wegen vergrößert, die Modifikationen spielen eine große Rolle das Wärmemanagement betreffend. Denn in Kombination mit den Lufteinlässen an der Frontschürze sowie den -auslässen hinter den vorderen Radhäusern ist eine bessere Kühlung und Belüftung des Hochleistungsmotors garantiert.

Diesen Part übernimmt beim Honda Civic Type R ein 2.0 i-VTEC-TURBO Benzinmotor mit Direkteinspritzung, der bis zu 270 km/h schnell werden soll und somit auf die Pole Position in seinem Segment fährt.

Honda Civic Type R 3Stand: Februar 2015; Fotos: Honda

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.