GL + S = Der neue Mercedes GLS

Es war einmal ein GL, der im Zuge der neuen Nomenklatur bei Mercedes zum neuen Mercedes-Benz GLS wurde. Da es sich bei dem 5,13 Meter langen und 1,93 Meter breiten Gefährt wahrlich um keinen kleinen Offroader handelt, solltest Du Dich nicht von dem neuen Zusatz „S“ in die Irre führen lassen.

MB GLS 05Das von mir gern als „sanfter Riese“ bezeichnete siebensitzige SUV unterzog sich jedoch nicht nur einer Namensänderung, zahlreiche Detailverbesserungen, ein behutsames Facelift außen, ein noch edleres Interieur, moderne Infotainment- und Konnektivitätssysteme, ein adaptives Scheibenwischsystem, ein neuer Offroad-Modus, unzählige Assistenzsysteme, eine verbesserte Effizienz… ja, der neue Mercedes-Benz GLS hat so einiges neues im Gepäck.

Apropos, mit einem wahnsinnigen Stauvolumen von bis zu 2.300 Liter sowie einem unglaublich üppigen Platzangebot für bis zu sieben Personen hebt sich der GLS auch in diesem Punkt deutlich von allen anderen ab.

Ab heute ist der neue Mercedes GLS für mindestens 74.792 Euro bestellbar, mit 135.065,- Euro stellt die AMG-Version die absolute Topvariante dar. Doch ob Einstiegsmodell oder leistungsstärkste Variante, auch der neue Mercedes-Benz GLS wird aller Voraussicht nach auch künftig eine Exoten-Rolle auf unseren Straßen einnehmen. Während er in den USA seine absolute Marktführer-Rolle weiter ausbauen möchte.

MB GLS 02Die zahlreichen Neuerungen im Detail, bekommst Du hier erläutert.

Mit dem neuen GLS bietet Mercedes-Benz nun das umfangreichste SUV-Angebot auf absolutem Premium-Niveau. Das Portfolio reicht nun vom kompakten GLA über den neuen GLC, den GLE, das GLE Coupé und den GLS und nicht zu vergessen natürlich das absolute Urgestein aller Mercedes-Benz SUV, die G-Klasse.

Weitere Bilder (zum Vergrößern bitte anklicken):

Stand: November 2015; Fotos: Mercedes-Benz

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.