Ford Mondeo Hybrid Turnier

„Für viele Kunden ist die Funktionalität eines klassischen Kombis eine wichtige Voraussetzung beim Fahrzeugkauf.“ so Ford. Deshalb bringt Ford 2019 die Turnier-Version des Mondeo Hybrid auf den Markt. Die bislang bereits erhältliche viertürige Ford Mondeo Hybrid Limousine bleibt für 36.550 Euro weiterhin im Programm. Der neue Ford Mondeo Hybrid Turnier ist für die erste Jahreshälfte 2019 geplant und richtet sich exklusiv für Kunden in Europa. Den Verkaufspreis und die Spezifikation des Ford Mondeo Hybrid Turnier wird Ford zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen. Gleiches gilt für Bilder.

Die Ford Motor Company will bis zum Jahr 2022 insgesamt 40 elektroangetriebene Modelle auf dem Markt haben, 16 vollelektrische und der Rest Hybride, die zusätzlich zum Elektroantrieb einen
Verbrennungsmotor an Bord haben.

Der Mondeo ist einer davon. In der bereits seit drei Jahren erhältlichen Stufenheckversion kommen zwei Antriebe zum Einsatz: Der 2,0-Liter-Atkinson-Benzinmotor entwickelt eine Leistung von 103 kW (140 PS). Hinzu kommt der Elektroantrieb, gespeist von einer luftgekühlten 1,4 kWh Lithium-Ionen-Batterie, die unter dem Kofferraumboden untergebracht ist. Die Systemleistung
beträgt insgesamt 138 kW (187 PS).

Die Ford Mondeo Hybrid Limousine glänzt mit einem niedrigen Kraftstoffverbrauch von 4,8 bis 4,4 l/100 km (kombiniert) und entsprechend geringen CO2-Emissionen von 108 bis 101 g/km
(kombiniert) was in der CO2-Effizienzklasse zur Einstufung A+ führt.

Die Kraftübertragung erfolgt mittels eines von Ford entwickelten stufenlosen CVT-Automatikgetriebes. Eine elektro-hydraulische Servolenkung sowie das CVT-Getriebe samt speziell abgestimmter Steuersoftware maximieren den Effizienzgrad des Antriebsstrangs – zumal der Motor keine Nebenaggregate antreiben muss. Stattdessen funktionieren die Klimaanlage sowie die Kühl- und Vakuumsysteme auf elektrischer Basis.

Stand: Oktober 2018; Foto: Ford

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.