Rein elektrischer Ford Mustang Mach-E

Erstmals in der 55-jährigen Ford Mustang-Erfolgsgeschichte ergänzt eine batterie-elektrisch angetriebene, lokal emissionsfreie Variante die Modellfamilie des legendären „Pony-Car“, doch mit dem neuen Ford Mustang Mach-E präsentiert der Konzern tatsächlich eine Modellvariante im Crossover-Stil. Und wenn mir das Fahrzeug optisch auch richtig gut gefällt, so stellt sich mir die Frage, darf so ein Fahrzeug wirklich den…

Update: Mitsubishi Space Star

Auf der deutschen Mitsubishi-Presseseite ist zwar noch nichts verkündet worden, doch Fakt ist, heute Morgen wurde der neue Space Star in Thailand präsentiert. Ich bin mir sicher, im Laufe des Tages konkrete Infos und Bildmaterial der deutschen Ausführung nachlegen zu können, vorab schon mal ein Foto des thailändischen Modells. Mit weltweit 140.000 verkauften Fahrzeugen allein…

Dolce Vita: Ferrari Roma

Mit dem Ferrari Roma stellen die Italiener ein neues Coupé 2+ mit einem Front-Mittelmotor vor, das auf ein neues Design und traumhafte Proportionen setzt. Der Ferrari Roma ist allerdings nicht nur ein Paradebeispiel für italienisches Designs, sondern dank seinem Turbo-V8 aus der Motorenfamilie, die vier Jahre in Folge zum International Engine of the Year gekürt…

Extrem-Roadster McLaren Elva

So extrem der Roadster, so extrem die Auflage, so extrem der Preis. Als erster offener Straßenwagen der Marke verleiht der McLaren Elva der Linie der „Ultimate Series“ eine neue Dimension. Der McLaren Elva ist ein Open-Cockpit-Fahrzeug, streng auf 399 Exemplare limitiert und ab 1.695.000 Euro inklusive 19% Steuer erhältlich, die endgültige Spezifikation wird durch die…

VW ID. SPACE VIZZION

Der VW ID. SPACE VIZZION ist eine Studie und dennoch keine Zukunftsmusik. Denn während Volkswagen das Fahrzeug am Vorabend der Los Angeles Auto Show (19.11.2019) noch als Konzeptfahrzeug zeigt, wird Ende 2021 die Serienversion vorgestellt und so soll der VW ID. SPACE VIZZION in verschiedenen Versionen in Nordamerika, Europa und China auf den Markt kommen.…